Hier im Blog finden Sie meine neuesten Bucherscheinungen, interessante Artikel zu Gesundheitsthemen, Lebensmitteln, Kräutern, Rezepte und Rezensionen. Die Artikel sind als Werbung zu verstehen.

Ich hoffe Sie haben Spaß an meinem Blog und schauen regelmäßig vorbei.

 

Klicken Sie auf den Titel, um den kompletten Blog-Beitrag zu lesen!

 

Rezension des Buches „Natürlich! Schöne Haut“ von Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann

Mittwoch, 17. Juli 2019 - in Rezensionen

Natürlich schöne Haut, gesunde Ernährung, Darmgesundheit, Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann, Hautalterung, Ernährung, Kosmetik, Lebensweise, Hauttyp, Hautgesundheit, Kosmetikinhaltsstoffe

Der menschliche Körper ist mit einer schützenden Hautschicht bedeckt, die krankmachende Einflüsse abwehrt. Tagtäglich muss die Haut gegen viele Faktoren kämpfen, seien es beispielsweise Feinstaub in der Umgebung, blaues Licht von Bildschirmen und Displays oder Kosmetikartikel, die regelmäßig verwendet werden. Die Haut muss vieles ertragen. Doch, wenn ihr etwas nicht gefällt, meldet sie sich oft deutlich. Diese Zeichen sollten richtig gedeutet und die auslösenden Faktoren behoben werden, damit es der Haut wieder gut geht. Wenn im Körper etwas nicht stimmt, beispielsweise der Darm aus der Balance ist oder die Ernährungsweise nicht optimal ist und Nährstoffe fehlen, zeigt sich das häufig durch Hautprobleme. In ihrem neuen Buch zeigt Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann was alles gegen Hautprobleme getan werden kann.


Im Vorwort erläutert die Autorin wichtige Fakten zu der Thematik gesunder und schöner Haut. Sie geht kurz auf ihr Komplettprogramm für strahlende Haut ein und will in ihrem Buch zeigen, welche Kosmetikbestandteile hilfreich sind und welche nichts bringen. Zudem zeigt sie, welche Nahrungsmittel die Hautgesundheit positiv beeinflussen können und welche Rolle die Darmgesundheit spielt.

 

In verschiedenen Kapiteln wird der Leser langsam über die Haut aufgeklärt. Es geht um Themen wie den Aufbau der Haut, was der Haut guttut oder ihr schaden kann. Des Weiteren kann der Leser sich darüber informieren, wie die Hautalterung vonstattengeht und welche Faktoren die Haut krank machen können. Zudem erfährt der Leser, wie die optimale Ernährung für die Haut in verschiedenen Lebenslagen sein sollte, wie sich Kosmetikbestandteile voneinander unterscheiden und wie die Hautpflege ganz individuell gestaltet werden kann. Natürlich darf das Thema Darmgesundheit nicht fehlen.

 

Mich hat besonders das vierte Kapitel interessiert, da hier genauer auf die Ernährungsweise eingegangen wird. Dieses Kapitel wird von dem Satz „Du bist, was du isst“ geprägt und zeigt, welche Wirkungen verzehrte Lebensmittel auf die Erscheinung der Haut haben können. Die Autorin geht anschaulich auf Themen wie Antioxidantien, UV-Schutz, Pflanzenhormone, gesunde Fettsäuren, Vitamine, Eiweiße sowie Prä- und Probiotika ein. Zudem erklärt sie, welche Superfoods gut für die Haut sind und wie Lebensmitteln mit einem hohen ORAC-Wert das Hautbild positiv beeinflussen können. Kurkuma wird mittlerweile, bezüglich seiner entzündungshemmenden Wirkung, sehr beworben. Auch auf dieses Lebensmittel geht die Autorin im Buch ein. Zudem erfährt der Leser unter anderem, ob Kaffeegenuss gut für die Haut ist, warum Knochenbrühe wieder angesagt ist und weshalb Fette in der Ernährung für die Haut eine wichtige Rolle spielen. Natürlich schreibt die Autorin auch über das Thema Nutrikosmetik. Hierbei geht es um Wirkstoffe in Lebensmitteln die, beispielsweise als Kapseln, eingenommen werden können.

 

Fazit:

 

Die Autorin bietet mit ihrem Buch viele Lösungsansätze gegen Hauterkrankungen und zur Vorbeugung der Hautalterung. Themen wie Naturkosmetik oder Hightechkosmetik werden von Prof. Dr. Axt-Gadermann sorgfältig erläutert und gegeneinander abgewogen. Das Buch enthält viele Tipps und Tricks die für Leser, die sich das erste Mal zu den Themen Hautgesundheit und der richtigen Ernährungsweise informieren wollen, sicherlich hilfreich sein können. Zahlreiche Infokästchen enthalten zusätzliches Wissen, das für den Leser sehr interessant ist.
Natürlich wird beim Thema Darmgesundheit auf das Darmkurpulver der Autorin eingegangen. Dieses kann auch äußerlich angewendet werden.
Die Umsetzung der erhaltenen Informationen aus dem Buch in die Praxis gestaltet sich meiner Meinung nach jedoch schwierig.

 

Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann, Natürlich! Schöne Haut - Strahlend-gesund mit der richtigen Ernährung, Kosmetik und Lebensweise, broschiert, Südwest Verlag, ISBN: 978-3517097848

 

Rezension von Katharina Rau